Mit ‘item’ getaggte Artikel

Unique – Text – Outtakes

Montag, 07. September 2009

070909_uniqueouttakesBevor Uniques in Welt 14 von den Smods (DrSmurf oder mir) bzw. dem ItemAdmin (Itemkuh) bestätigt oder gar gebaut werden, müssen die Uniquetexte eine strenge Fehlerprüfung über sich ergehen lassen. Was man da so manchmal zu lesen bekommt, zeige ich kurz in der folgenden kleinen Outtakesammlung. Anscheinend stehen einige Spieler im Wettstreit darum, das Unique mit den meisten Fehlern drin zu haben (nur werden die Fehler boshafterweise von ihren Smods korrigiert und sie bekommen Uniques ohne Fehler zurück! Muhahaha!). (weiterlesen…)

Kleinere Uniques aus Welt 14

Dienstag, 07. Juli 2009

060709_uniquesWieder einmal kann ich einige seltene, eigenartige, nur in Welt 14 kurzzeitig aufgetretene Items vorstellen, auch als Uniques bekannt. Man sagt, dass Itemkuh in irgendeiner Art und Weise mit diesen Items in Verbindung steht.

Die Uniques:
Ganz tolle Nadel, Eigenartiger Hut, Riesige Unterhose, Schaf-Fan-Sticker, Goldforsch, Kleines, nerviges Junk-Ei, Mini-Joint, Ein kleines Reen, Angekauter Keks.

Bei Unique-Items gibt es so einiges zu beachten

Mittwoch, 01. Juli 2009

010709_sponsoritemsBeim Anfordern sowie Bestätigen (seitens Smod oder Item-Admin) gibt es einiges zu beachten. Im folgenden Text gehe ich explizit nur auf normale, nichtanwendbare Uniques ein. Die Anfoderungen an ein Unique gliedern sich in drei Bereiche: Name, Bild sowie Beschreibung. Wobei Bild und Beschreibung auch weggelassen werden können (Normalerweise! Wie bei allen anderen expliziten Angaben, bei denen ihr euch unsicher seid, gilt es, lieber nochmals beim jeweiligen Smod oder Item-Admin der entsprechenden Welt nachzufragen, denn pro Welt unterscheiden sich die Regeln zumeist). (weiterlesen…)

Neues von den Itemeseln und zur Auflockerung

Montag, 15. Juni 2009

Mit der Zeit sammeln sich immer ein paar Screenshots verschiedener kleinerer, größerer, witziger und verrückter Situation an. Folgend also wieder einige Outtakes aus meinem Freewar-Leben, geschmischt aus Welt 4, Welt 10, Welt 13 und Welt 14. (weiterlesen…)

Die Leiden des Item-Admins

Donnerstag, 26. März 2009

blog_leidendesiaJenachdem, worauf ein Item-Admin Wert legt, kann er unter den Ansprüchen und Forderungen der Spieler ganz schön leiden. Damit meine ich nicht nur die Vorstellungen, dass Item-Admins für ihre Dienste Vergünstigungen und Bezahlungen bekommen und dementsprechend rund um die Uhr den Spielern immer sofort zu antworten haben und deren Uniques sofort zu bearbeiten haben, sondern auch Dinge, die in die Bereiche der deutschen Sprache, des Ausdrucks, Grammatik, Rechtschreibung und besonders, der Mühe eines Spielers, die er sich bei einem Unique gibt, gehen. (weiterlesen…)

Welt 14′s Smod

Sonntag, 08. März 2009

080309_smodGenau sechs Wochen nach Start der Welt wurde nun in Welt 14 ein Smod eingesetzt. tanine wird diesen Posten zunächst noch zusammen mit PrinzessinKim bekleiden, bis dann im Laufe der Zeit ein zweiter Smod eingesetzt wird. Bis ein Item-Admin eingesetzt wird, wird es allerdings noch einige Zeit dauern, da die Administration logischerweise nicht unüberlegt einem Spieler derartigen Serverzugriff freischalten möchte. Derzeit werden noch potentielle Kandidaten für diesen Posten gesammelt, begutachtet, hinterfragt.

Ein wenig was vom Item-Admin

Freitag, 07. November 2008

071108_uniqueIch möchte kurz einige Worte über meinen Job als Item-Admin loswerden. Da gibt es zum einen eine Sache, die ich dringend loswerden möchte und zum anderen etwas, was sich wieder mit der Zeit angesammelt hat. Und nein, es geht nicht um abgestandene Milch und Kekse.
Es mag sein, dass es so scheint, als wären Item-Admins allmächtig, jedoch ist dies nicht bei allen Dingen tatsächlich der Fall. So ist es nicht möglich, eine Geschlechterabfrage bei Items zu machen. Um dies ein wenig zu verdeutlichen, hier ein kleines Beispiel:
Beispieluser macht etwas und bekommt X Beispielitems.
Beispieluser macht nochmal etwas und hält das Beispielitem in der Hand.

Dies mag nun wunderbar aussehen, setze ich jedoch konkrete Begriffe ein, sieht man das Problem.
Beispieluser macht etwas und bekommt 12 kleiner Energiesplitter.
Beispieluser macht nochmal etwas und hält das Zauber der lokalen Auferstehung in der Hand.

Nun ist das Problem klar, oder? Es ist nicht möglich, in Uniques eine solche Abfrage einzubauen, die Automatisch die Mehrzahl bei Items angibt oder gar den Text davon abhängig macht, ob das Item neutral, weiblich oder männlich ist.

Genug von diesem Thema. Hin und wieder fallen bei der Arbeit als Item-Admin Dinge wie Fugorpilze oder kleine Energiesplitter an, wenn man mal wieder einen Unique-Spiegel getestet hat. Damit diese sich nicht nur “langweilig” im Inventar des Item-Admins auflösen, entstehen hin und wieder lustige sich auflösende Uniques, über die sich die Spieler der Welt freuen dürfen; ob sie sie nun in die Hand gedrückt bekommen oder einfach auf einem Feld wie der Post finden.

Scherze (als Item-Admin) in Welt 13

Donnerstag, 18. September 2008

180808_uniquesWelt 13 gibt es nach wie vor und wie nicht zu übersehen, hat sich schon lange eine eigenständige Community gebildet, die nicht augenscheinlich nur aus Nebenaccounts anderer Welten besteht.
Ich habe immer wieder richtig Spaß, in Welt 13 zu verweilen, daher hir einige kurze Chatauszüge bzw. Screens von (nun nicht mehr existenten) Uniques.
Als kleine Anmerkung, damit niemand erst auf den Gedanken kommen muss, ein Itemadmin missbrauche seine Fäigkeiten: Uniques, die der Itemadmin “einfach so” und nicht für Sponsoren bzw. gegen Sponsorgutscheine erstellt, werden nur aus sich auflösenden Items (Biere, Fugorpilze, ..) erstellt, um kein dauerhaftes Ungleichgewicht zu bewirken. Die Items werden meist nur zu besonderen Anlässen wie Ostern oder Weihnachten oder zum Testen eines Unique-Spiegels gekauft und dann “Zur Bespaßung” der Spieler verschenkt. Sie Schaden also niemandem, dienen nur zum Spaß und bringen dem Itemadmin selbst auch keinerlei Vorteile.
Link 1Link 2Link 3Link 4