Archiv für die Kategorie ‘Admins’

Neue Itemtexte im Item-Admin-Profil

Freitag, 29. Juli 2011

Ich habe wieder einige neue Itemtexte im Profil von Itemkuh ergänzt.

  • eisiger Teleporter
  • stark durchschlagende Armbrust
  • Amulett des Wissens
  • Sonnenstab
  • Larafpfeife

Das Profil findet du hier.

Item-Admin & W14 Outtakes

Freitag, 15. April 2011

Auch bei meinem Item-Admin haben sich wieder einige Outtakes angesammelt.

Süßes Lyxi Hasilein schreit: [Auf der ganzen Welt zu hören] letzter Aufruf mir eure Stimme am Wahlhaus zu geben :)
tanine schreit: [Auf der ganzen Welt zu hören] ein gutes vorbild muss sich nicht ins rampenlicht stellen um zu schillern. denn jene im rampenlicht sind nur prediger. ;)

Das mag zwar nicht wirklich lustig wirken, doch hatte mein Schrei eine relativ große Wirkung auf den Schreichat, der daraufhin für immerhin 5 Minuten sehr ruhig war. (weiterlesen…)

Bastelmonster neuer Item-Admin

Donnerstag, 14. April 2011

Es gibt nicht oft neue Item-Admins. Umso mehr habe ich mich gefreut, heute den neuen Item-Admin für Welt 2, Morphium alias Bastelmonster in die Arbeit einweisen zu dürfen.

Folgendes Unique (eine Drucknuss) durfte er dann für mich basteln:

Name: Unfüllbare Keksdose
Bild: http://blogwiese.de/files/2008/09/keksdose.jpg
Beschreibung: Eine wundervolle, unfüllbare Keksdose.
Anwendung: tanine greift in ihre einmalige, stets nicht leere aber auch niemals volle Keksdose. Sie nimmt sich einen Keks und schließt den Deckel ihrer Keksdose wieder.

Nach langen Erklärungen (Regeln, Organisatorisches, Bilder, Geschlechtsabfragen, ..) wurde dann auch sein erstes Unique fertig. Eine Keksdose natürlich!

Item-Admin: Texte für Stein d. Phasenenergieblubb

Dienstag, 12. April 2011

In meinem Welt 14 – Item-Admin-Profil sammle ich Itemtexte, damit Leute, die Uniques beantragen wollen, vorher wissen, welche Texte es alles zum verändern gibt und sie nichts vergessen.

Folgender Text gesellte sich heute hinzu: (weiterlesen…)

Sotrax läuft in Freewar Amok

Dienstag, 30. November 2010

Es wäre ja in Freewar langweilig, wenn es so etwas nicht gäbe. Aber nochmal von vorne.
Als Smod besonders hat man, je nachdem, welche Moderatoren man eingestellt hat, häufig ein wenig Bauchweh. Moderatoren werden nach Antworten im Chat und Chatverhalten eingestellt, rein auf Angaben, die sie selbst zu sich machen. Es kann daher durchaus dazu kommen, dass man sich in einer Person total verschätzt und der Moderator schlecht ist, oder, noch schlimmer, irgendwann einfach mal Amok läuft und seine Modrechte missbraucht.
Ich bin mit meinem Moderationsteam in Welt 14 derzeit sehr zufrieden, nichtsdestotrotz ist das Online-Kommen in Freewar stets interessant gestaltet. (weiterlesen…)

Erfahrungen als Item-Admin

Freitag, 24. September 2010

Du hast dich auf die ein oder andere Art bei Sotrax und PrinzessinKim auf den Item-Admin-Posten beworben und eine Zusage bekommen. Nun denkst du dir einen lustigen, aber möglichst einfachen Namen aus. Meldest dich in der entsprechenden Welt an. Und wartest. Irgendwann hat der Account dann die Item-Admin-Rechte. Und dann? (weiterlesen…)

Unique – Text – Outtakes

Montag, 07. September 2009

070909_uniqueouttakesBevor Uniques in Welt 14 von den Smods (DrSmurf oder mir) bzw. dem ItemAdmin (Itemkuh) bestätigt oder gar gebaut werden, müssen die Uniquetexte eine strenge Fehlerprüfung über sich ergehen lassen. Was man da so manchmal zu lesen bekommt, zeige ich kurz in der folgenden kleinen Outtakesammlung. Anscheinend stehen einige Spieler im Wettstreit darum, das Unique mit den meisten Fehlern drin zu haben (nur werden die Fehler boshafterweise von ihren Smods korrigiert und sie bekommen Uniques ohne Fehler zurück! Muhahaha!). (weiterlesen…)

Uniquemenü geändert [W1]

Donnerstag, 27. August 2009

270809_uniquesWie nicht anders für Sotrax typisch, kommen manche Änderungen und Neuerungen wirklich erst, wenn die Spieler weinen. Oder konkret wie in diesem Fall, mit einem Unique anscheinend ein Betrug vollzogen wurde und der Spieler/die Spieler daher sich (eigentlich zurecht) im Forum darüber beschweren, dass dieser Betrug möglich war.

So, ab jetzt können Moderatoren direkt die in echt benötigten Werte ebenfalls sehen, und so Manipulationen leichter entdecken.

Die Forderung danach, dass das Uniquemenü verändert wird und Smods, die Uniques bestätigen, auch das Ursprungsitem und die zugehörigen Werte sehen können, besteht schon seit über zwei Jahren. Nun wurde sie aufgrund der Spielerbeschwerde in Welt 1 endlich umgesetzt.

Bei Unique-Items gibt es so einiges zu beachten

Mittwoch, 01. Juli 2009

010709_sponsoritemsBeim Anfordern sowie Bestätigen (seitens Smod oder Item-Admin) gibt es einiges zu beachten. Im folgenden Text gehe ich explizit nur auf normale, nichtanwendbare Uniques ein. Die Anfoderungen an ein Unique gliedern sich in drei Bereiche: Name, Bild sowie Beschreibung. Wobei Bild und Beschreibung auch weggelassen werden können (Normalerweise! Wie bei allen anderen expliziten Angaben, bei denen ihr euch unsicher seid, gilt es, lieber nochmals beim jeweiligen Smod oder Item-Admin der entsprechenden Welt nachzufragen, denn pro Welt unterscheiden sich die Regeln zumeist). (weiterlesen…)

Neues von den Itemeseln und zur Auflockerung

Montag, 15. Juni 2009

Mit der Zeit sammeln sich immer ein paar Screenshots verschiedener kleinerer, größerer, witziger und verrückter Situation an. Folgend also wieder einige Outtakes aus meinem Freewar-Leben, geschmischt aus Welt 4, Welt 10, Welt 13 und Welt 14. (weiterlesen…)

Die Leiden des Item-Admins

Donnerstag, 26. März 2009

blog_leidendesiaJenachdem, worauf ein Item-Admin Wert legt, kann er unter den Ansprüchen und Forderungen der Spieler ganz schön leiden. Damit meine ich nicht nur die Vorstellungen, dass Item-Admins für ihre Dienste Vergünstigungen und Bezahlungen bekommen und dementsprechend rund um die Uhr den Spielern immer sofort zu antworten haben und deren Uniques sofort zu bearbeiten haben, sondern auch Dinge, die in die Bereiche der deutschen Sprache, des Ausdrucks, Grammatik, Rechtschreibung und besonders, der Mühe eines Spielers, die er sich bei einem Unique gibt, gehen. (weiterlesen…)

6 lustige Fakten über Item-Admins

Mittwoch, 24. Dezember 2008

241208_faktenFolgend einige Dinge, die Sie garantiert nicht alle vorher über Item-Admins wussten. Oder doch? Dann sind Sie garantiert einer dieser fiesen, gemeinen, unfairen…

  • Item-Admins bekommen keine NPC-Bilder angezeigt.
  • Sie können schneller als 2 Sekunden pro Feld laufen, obwohl es so angezeigt wird.
  • Item-Admins müssen normale Kontogebühren zahlen.
  • Item-Admins haben Hinzauber, Smods Herzauber, doch keiner hat beides.
  • Item-Admin abgekürzt ist IA, also ein Esel, kein Schaf.
  • Item-Admins können Spieler angreifen.

Item-Admins – neues System

Dienstag, 23. Dezember 2008

231208_itemadminsJust in diesem Moment wird im Freewar-Forum (zum Spiel freewar.de) über eine Änderung des Item-Admin-Systems diskutiert. Momentan ist es so, dass jeder Server (jede “Welt”) ihre eigenen 1-2 Item-Admins besitzt. Hinter diesen Item-Admins sitzen zumeist die Supermoderatoren oder aktive Moderatoren dieser Welten. In seltenen fällen und ausschließlich auf neueren Servern auch Moderatoren anderer Welten. So wissen die Spieler, an welchen Nickname sie in ihrer Serverwelt Anfragen bezüglich Uniqueitems zu schicken haben und wissen zumeist auch, wie viel die Wartezeit betragen wird. Dieses System hat allerdings auch (den anscheinend ausschlaggebenden) Nachteil, dass bei inaktiveren Item-Admins die Wartezeit, bis man eine Antwort auf Anfragen bekommt bzw. dann sein fertiges Unique, recht hoch ist. In einigen Welten sogar deutlich über zwei Wochen (während ich in Welt 13, wenn ein Item-Admin on ist, von einer Stunde ausgehen kann. Ansonsten zumeist höchstens einem Tag, bis eine Antwort kommt). (weiterlesen…)

Ein wenig was vom Item-Admin

Freitag, 07. November 2008

071108_uniqueIch möchte kurz einige Worte über meinen Job als Item-Admin loswerden. Da gibt es zum einen eine Sache, die ich dringend loswerden möchte und zum anderen etwas, was sich wieder mit der Zeit angesammelt hat. Und nein, es geht nicht um abgestandene Milch und Kekse.
Es mag sein, dass es so scheint, als wären Item-Admins allmächtig, jedoch ist dies nicht bei allen Dingen tatsächlich der Fall. So ist es nicht möglich, eine Geschlechterabfrage bei Items zu machen. Um dies ein wenig zu verdeutlichen, hier ein kleines Beispiel:
Beispieluser macht etwas und bekommt X Beispielitems.
Beispieluser macht nochmal etwas und hält das Beispielitem in der Hand.

Dies mag nun wunderbar aussehen, setze ich jedoch konkrete Begriffe ein, sieht man das Problem.
Beispieluser macht etwas und bekommt 12 kleiner Energiesplitter.
Beispieluser macht nochmal etwas und hält das Zauber der lokalen Auferstehung in der Hand.

Nun ist das Problem klar, oder? Es ist nicht möglich, in Uniques eine solche Abfrage einzubauen, die Automatisch die Mehrzahl bei Items angibt oder gar den Text davon abhängig macht, ob das Item neutral, weiblich oder männlich ist.

Genug von diesem Thema. Hin und wieder fallen bei der Arbeit als Item-Admin Dinge wie Fugorpilze oder kleine Energiesplitter an, wenn man mal wieder einen Unique-Spiegel getestet hat. Damit diese sich nicht nur “langweilig” im Inventar des Item-Admins auflösen, entstehen hin und wieder lustige sich auflösende Uniques, über die sich die Spieler der Welt freuen dürfen; ob sie sie nun in die Hand gedrückt bekommen oder einfach auf einem Feld wie der Post finden.

Scherze (als Item-Admin) in Welt 13

Donnerstag, 18. September 2008

180808_uniquesWelt 13 gibt es nach wie vor und wie nicht zu übersehen, hat sich schon lange eine eigenständige Community gebildet, die nicht augenscheinlich nur aus Nebenaccounts anderer Welten besteht.
Ich habe immer wieder richtig Spaß, in Welt 13 zu verweilen, daher hir einige kurze Chatauszüge bzw. Screens von (nun nicht mehr existenten) Uniques.
Als kleine Anmerkung, damit niemand erst auf den Gedanken kommen muss, ein Itemadmin missbrauche seine Fäigkeiten: Uniques, die der Itemadmin “einfach so” und nicht für Sponsoren bzw. gegen Sponsorgutscheine erstellt, werden nur aus sich auflösenden Items (Biere, Fugorpilze, ..) erstellt, um kein dauerhaftes Ungleichgewicht zu bewirken. Die Items werden meist nur zu besonderen Anlässen wie Ostern oder Weihnachten oder zum Testen eines Unique-Spiegels gekauft und dann “Zur Bespaßung” der Spieler verschenkt. Sie Schaden also niemandem, dienen nur zum Spaß und bringen dem Itemadmin selbst auch keinerlei Vorteile.
Link 1Link 2Link 3Link 4